Adresse

Tempelhofer Damm 158 · 160
12099 Berlin

T 030 628 933 33
F 030 628 933 99

info@patienten-praxis.com
www.patienten-praxis.com

Öffnungszeiten
Mo, Di07.30 - 18.00 Uhr
Mi07.30 - 13.30 Uhr
Do07.30 - 13.00
15.00 - 18.00 Uhr
 
Fr07.30 - 13.00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit
Mo - Fr 09.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 15.00 - 17.00 Uhr

 

Richtig Insulin spritzen - Praktische Tipps

Insulin spritzen – Wie geht es richtig?

Das Injizieren von Insulin bedarf einiger Übung. Wir haben für Sie praktische Tipps zur erfolgreichen Insulininjektion zusammengestellt.

Injektion_4

Praktische Tipps zur erfolgreichen Insulininjektion

praktischer Tipp 1: Sauberkeit
Hände und Injektionsstelle sollten sauber sein. Ein Desinfizieren der Hautstelle ist aber nicht nötig.

praktischer Tipp 2: Trübes Insulin
Schwenken Sie den Insulinpen, wenn Sie ein trübes Insulin verwende etwa 10 mal.

praktischer Tipp 3: Neue Kanüle
Bei jeder Injektion verwenden Sie bitte eine neue Kanüle! Diese senkrecht auf den Pen aufdrehen.

praktischer Tipp 4: Dosierung        
Stellen Sie die richtige Dosierung am Insulinpen ein.

praktischer Tipp 5: Stechen    
Stechen Sie senkrecht in das Unterhautfettgewebe, bilden Sie bitte keine Hautfalte.

praktischer Tipp 6: Injektion
Dosierknopf mit dem Daumen bis zum Anschlag herunterdrücken und dabei langsam bis 10 zählen.

praktischer Tipp 7: Entsorgung
Ziehen Sie die Kanüle wieder aus der Haut. Entsorgen Sie die Nadel in ein durchstechsicheres Gefäß.

praktischer Tipp 8: Nach der Injektion
Massieren Sie die Spritzstelle, so wird das Insulin besser verteilt.

praktischer Tipp 9: Spritzstellen
Wechseln Sie bitte in regelmäßigen Abständen Ihre Spritztstelle. Spritzen Sie nicht in die gleichen Hautstellen, spritzen Sie nicht in Narben oder verdickte Hautstellen.

Hautveränderungen an den Spritzstellen bitte beim nächsten Arztkontakt mitteilen.

praktischer Tipp 10: Blutzuckertagebuch
Bitte notieren Sie die Blutzuckerwerte und die jeweils injizierten Einheiten und führen Sie ein Blutzuckertagebuch.
                       

Bitte beachten Sie, dass der Pen nur zum Wechsel der Patrone geöffnet werden darf!

 

Sie benötigen fachliche und kompetente Hilfe bei der Einstellung Ihres Diabetes mellitus?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ist man mit der Diagnose Diabetes mellitus konfrontiert, kommt in einigen Fällen auch das Blutzucker messen auf einen zu. Um die Insulintherapie richtig einstellen zu können, sind regelmäßige Blutzuckerwerte von Nöten.

Wir haben für Sie praktische Tipps zusammengestellt, damit dass Blutzuckermessen keine Hürde mehr für Sie darstellt.

mehr erfahren

Die Diagnose Diabetes Typ 1 oder Diabetes Typ 2 zu bekommen, ist sicherlich kein Leichtes und sollte auch nicht als dieses gesehen werden. Ist es aber dazu gekommen, dann kann Ihnen ein Spezialist sehr gut weiterhelfen.

mehr erfahren

In Deutschland leiden ca. 8 Millionen Menschen unter Diabetes mellitus. Diabetes ist eine Stoffwechselerkrankung, bei der der Insulinhaushalt des Körpers nicht richtig funktioniert. Ein zu hoher Zuckergehalt im Blut ist die Folge.

mehr erfahren

Ein akuter Notfall in einer Arztpraxis ist eher selten, aber er entsteht schnell, plötzlich und überall. Er wirft alle Routine und Abläufe in der Praxis über Bord. Nun gilt jede Sekunde: Was ist zu tun?

mehr erfahren
Alle Blog-Einträge

Adresse

Tempelhofer Damm 158 · 160
12099 Berlin

T 030 628 933 33
F 030 628 933 99

info@patienten-praxis.com
www.patienten-praxis.com

Öffnungszeiten
Mo, Di07.30 - 18.00 Uhr
Mi07.30 - 13.30 Uhr
Do07.30 - 13.00
15.00 - 18.00 Uhr
 
Fr07.30 - 13.00 Uhr

 

Telefonische Erreichbarkeit
Mo - Fr 09.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 15.00 - 17.00 Uhr